Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Aylin Matlé M.A.

Weiteres

Login für Redakteure

Aylin Matlé M.A.

Vita

  • 10/2014 - 03/2016 – Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Internationale Beziehungen und europäische Politik an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
  • 2013-2014 – Masterstudium in War Studies am King’s College London
  • 03/2013 - 06/2013 – Studentische Hilfskraft in der Hauptabteilung Europäische und Internationale Zusammenarbeit, Abteilung Politikdialog & Analyse, Konrad-Adenauer-Stiftung e.V., Berlin
  • 02/2012 - 07/2012 – Praktikum in der Hauptabteilung Europäische und Internationale Zusammenarbeit, Abteilung Politikdialog & Analyse, Konrad-Adenauer-Stiftung e.V., Berlin
  • 09/2011 – 12/2011 – Studentische Hilfskraft des Alumni Office, Zeppelin Universität, Friedrichshafen
  • 06/2011 - 09/2011 – Praktikum im Auslandsbüro Großbritannien der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V., London
  • 2009-2013 – Bachelorstudium in Public Mangement and Governance an der Zeppelin Universität Friedrichshafen; Abschlussarbeit zum Thema „Operation Unified Protector und die Zukunft der NATO – Eine neue Doktrin für die Allianz im 21. Jahrhundert?“

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

  • NATO
  • Transatlantische Beziehungen
  • Sicherheits- und Verteidigungspolitik (insbesondere Deutschland und USA)
  • Regionalschwerpunkt Naher- und Mittlerer Osten

Mitgliedschaften

  • Mitglied des erweiterten Vorstands von Women in International Security Germany e.V.
  • Arbeitskreis Junge Außenpolitiker der Konrad-Adenauer Stiftung
  • Club of International Politics e.V.
  • YATA Germany

Veröffentlichungen

  • Die NATO zwischen den Gipfeln von Wales und Warschau, in: Der Mittler Brief,  4/2015 (gemeinsam mit Johannes Varwick)
  • Transatlantische Beziehungen, in: Johannes Varwick/Wichard Woyke (Hrsg.): Handwörterbuch Internationale Politik, 13. Auflage, 2015, S. 471-479 (gemeinsam mit Johannes Varwick)
  • Deutsche Verantwortung in der internationalen Politik (III): Sicherheitspolitische Handlungsfähigkeit stärken, Arbeitskreis Junge Außenpolitiker, in: Analysen & Argumente, Ausgabe 194, Oktober 2015
  • „From Wales to Warsaw: A New Normal for NATO?“, in: Facts&Findings, Konrad-Adenauer-Stiftung e.V., No. 187, Oktober 2015 (gemeinsam mit Alessandro Scheffler Corvaja)
  • „Bücher zum Thema: Islamischer Staat“, in: Politikum, 3/2015, S. 92-95
  • „TTIP/CETA and Security Policy“, in: European Security & Defense, June 2015, p. 10-12 (gemeinsam with Johannes Varwick)
  • „Views on the Wales summit and it’s impact on the future of NATO“, in: Atlantic Voices, June 2015, p. 24-25
  • After the Wales Summit: An Assessment of NATO’s Strategic Agenda, Facts & Findings, Konrad-Adenauer-Stiftung, November 2014
  • Austerity for the sake of fairness?, BertelsmannStiftung: FutureChallenges; 3. July 2013
  • What’s the real merit of free trade?, BertelsmannStiftung: FutureChallenges; 11. Juni 2013

Zum Seitenanfang